Wir hatten es einfach satt, dass uns der Schweiß in die Augen kam. So fing es an …

Mein Partner und ich waren ein Leben lang Wettkampfsportler. Wir haben an zahlreichen Sportarten und Aktivitäten teilgenommen: Mountainbike-Rennen, Abenteuerrennen, Xterra-Events, 24-Stunden-Rennen, Lacrosse, Tennis, Racquetball und sogar durch den Grand Canyon und zurück.

Während all dieser Jahre des Trainings und Wettkampfs in der heißen Sonne Südkaliforniens hatten wir ein gemeinsames Problem: stechende, brennende Augen wegen dem salzigem Schweiß, der andauernd in sie tropfte. Nachdem ich andere Sportler gefragt hatte, ob sie dasselbe Problem hatten, antworteten die meisten von ihnen “Ja”. Sie schienen alle eine Geschichte zu haben, ob es ein Sturz war, eine falsche Abzweigung aufgrund der schlechten Sicht oder sie waren einfach nur genervt aufgrund des Schweißes in ihren Augen und auf ihrer Brille.

Wir haben jedes Stirnband ausprobiert, nur um herauszufinden, dass es nur vorübergehend funktionierte. Wurde ein gewöhnliches Stirnband gesättigt, tropfte wiederum Schweiß in unsere Augen und beeinträchtigte unsere Sicht. Das macht keinen Spaß, wenn man z.B. mit dem Mountainbike auf unwegsamem Gelände unterwegs ist.

Da haben wir uns entschlossen, unser eigenes Stirnband zu entwickeln – eines, das tatsächlich funktioniert.

Nach zwei langen Jahren intensiver Arbeit und Tests mit verschiedenen Prototypen haben wir eine Lösung gefunden: es ist eine wasserdichte Dichtung auf der Innenseite des Stirnbandes. Wir nannten es die Sweat Seal Grip-Technologie. Das Siegel leitet den Schweiß nun tatsächlich zu den Seiten hin, auch wenn das Stirnband gesättigt ist. Das Halo-Stirnband wurde geboren und ist heute das beste Stirnband auf dem Markt.
Sechzehn Jahre später haben wir uns zu einem hochwertigen amerikanischen Hersteller mit einer kompletten Produktlinie entwickelt
Halten auch Sie den Schweiß von Ihren Augen fern.
Halo Headbands werden in den USA, Kanada, China, Australien, Europa und Asien verkauft.

Wir hoffen, Sie genießen Ihr Halo Headband genauso wie wir.

Grüße,
Nick Holslag

Wir hatten es einfach satt, dass uns der Schweiß in die Augen kam. So fing es an … Mein Partner und ich waren ein Leben lang Wettkampfsportler. Wir haben an zahlreichen Sportarten und... mehr erfahren »
Fenster schließen

Wir hatten es einfach satt, dass uns der Schweiß in die Augen kam. So fing es an …

Mein Partner und ich waren ein Leben lang Wettkampfsportler. Wir haben an zahlreichen Sportarten und Aktivitäten teilgenommen: Mountainbike-Rennen, Abenteuerrennen, Xterra-Events, 24-Stunden-Rennen, Lacrosse, Tennis, Racquetball und sogar durch den Grand Canyon und zurück.

Während all dieser Jahre des Trainings und Wettkampfs in der heißen Sonne Südkaliforniens hatten wir ein gemeinsames Problem: stechende, brennende Augen wegen dem salzigem Schweiß, der andauernd in sie tropfte. Nachdem ich andere Sportler gefragt hatte, ob sie dasselbe Problem hatten, antworteten die meisten von ihnen “Ja”. Sie schienen alle eine Geschichte zu haben, ob es ein Sturz war, eine falsche Abzweigung aufgrund der schlechten Sicht oder sie waren einfach nur genervt aufgrund des Schweißes in ihren Augen und auf ihrer Brille.

Wir haben jedes Stirnband ausprobiert, nur um herauszufinden, dass es nur vorübergehend funktionierte. Wurde ein gewöhnliches Stirnband gesättigt, tropfte wiederum Schweiß in unsere Augen und beeinträchtigte unsere Sicht. Das macht keinen Spaß, wenn man z.B. mit dem Mountainbike auf unwegsamem Gelände unterwegs ist.

Da haben wir uns entschlossen, unser eigenes Stirnband zu entwickeln – eines, das tatsächlich funktioniert.

Nach zwei langen Jahren intensiver Arbeit und Tests mit verschiedenen Prototypen haben wir eine Lösung gefunden: es ist eine wasserdichte Dichtung auf der Innenseite des Stirnbandes. Wir nannten es die Sweat Seal Grip-Technologie. Das Siegel leitet den Schweiß nun tatsächlich zu den Seiten hin, auch wenn das Stirnband gesättigt ist. Das Halo-Stirnband wurde geboren und ist heute das beste Stirnband auf dem Markt.
Sechzehn Jahre später haben wir uns zu einem hochwertigen amerikanischen Hersteller mit einer kompletten Produktlinie entwickelt
Halten auch Sie den Schweiß von Ihren Augen fern.
Halo Headbands werden in den USA, Kanada, China, Australien, Europa und Asien verkauft.

Wir hoffen, Sie genießen Ihr Halo Headband genauso wie wir.

Grüße,
Nick Holslag

Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Zuletzt angesehen